H2BrakeCO2 wird als HyExpert-Projekt gefördert!

Wir freuen uns sehr darüber, dass der von der Stadt Brake eingereichte und Prof. Dr.-Ing. Benjamin Wagner vom Berg koordinierte Antrag nun mit 300.000 € als förderwürdig eingestuft wurde! Der Antrag fokussiert den Einsatz von Wasserstoff insbesondere in Hafen- und Logistikprozessen. COSMO wird auch an der Konzepterstellung gemeinsam mit der THHIMA GmbH & Co. KG, Firma ANLEG, Firma Ad.Vis sowie den Vereinen Automotiv NordWest und H2BXGmbH arbeiten. Aus Brake sind u. a. die Firmen J. Müller, L.I.T, N-Ports und der OOVW beteiligt.

Das ausführliche Interview zum Projekt von Michael Kurz, Bürgermeister Stadt Brake, lesen Sie hier.

Share

Leave a Reply +

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.